| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Willkommen in diesem Forum

Anerkennung aus aller Welt - Stimmen zum Buch von Bernd Hückstädt
 1 2
20.12.12 21:19
dlaniar 

Administrator

Anerkennung aus aller Welt - Stimmen zum Buch von Bernd Hückstädt

Vereinigte Staaten von Amerika

»In seiner Klarheit, Einfachheit und Tragweite ist „Gradido – Natürliche Ökonomie des Lebens" die bahnbrechende Entdeckung einer neuen Lebensart. Es bietet einen lebensfähigen Mechanismus für kooperative Teilhabe miteinander – jenseits unserer selbst auferlegten Beschränkungen von Wettbewerb, Trennung und Angst. Seine Zeit ist jetzt!«

– Leo Burke
Professor und Direktor, Global Commons Initiative
Mendoza College of Business
University of Notre Dame


»Dies ist eine kühne und fantasievolle Herangehensweise an die großen Probleme, die unser tägliches Leben, unsere Fähigkeit zu hoffen und den Anstand untergraben, den wir wiederherstellen müssen. Bernd ist für diesen Versuch zu beglückwünschen, und wir müssen auf die von ihm präsentierten Herausforderungen reagieren.«

– Prof. Hillel Levine, Boston University


»Diese Zeit ist von entscheidender Bedeutung. Unser Individualismus hat uns an den Rand der Zerstörung gebracht. Wir wissen, es gibt keine Arbeitsplätze, aber Geld wird als Kriterium für ein erfolgreiches Leben betrachtet. Die Umwelt schreit zu uns, dass wir sie endlich respektieren und unser Verhalten ändern. Die nächste Generation gibt sich alle Mühe, den Lauf der Dinge zu ändern.
„Gradido – Natürliche Ökonomie des Lebens: ein Weg zu weltweitem Wohlstand und Frieden in Harmonie mit der Natur“ erklärt das WIE und die Schönheit dieses Potenzials für ein Leben voll von integrierter Harmonie. Lesen Sie dieses Buch und geben Sie dem Leben eine Chance!«

– Dr. Nina Meyerhof
Präsidentin und Gründerin von Children of the Earth, http://www.coeworld.org


»Bernd Hückstädt’s Gradido enthält eine Fülle von Einsichten und Hoffnung, serviert auf eine Art, die zu ungewöhnlichen und erfrischenden Wegen einlädt, neue Möglichkeiten zu sehen. Seine Liebe zur Natur als sein Lehrer der Wahl geht über ihr metaphorisches Potenzial hinaus. Mit der Präzision eines Spot-Lichts fokussiert er die fatalen Fehler in den derzeitigen wirtschaftlichen Ansätzen.
Wir haben alles was wir brauchen, um gemeinsam eine Zukunft zu erschaffen, die für alles Leben funktioniert. Währungen zu erfinden, die die Entwicklung unserer Zivilisation fördern und dabei die Eleganz der natürlichen Evolution integrieren, ist eine würdige Aufgabe. Genießen Sie Bernd Hückstädt’s Vision!«

– Bill Veltrop
Evolutionary Architect, Monterey Institute for Social Architecture


Zuletzt bearbeitet am 01.01.13 20:35

     1 2
    Boden-Regeneration   Nullsummen-Spiel-Mentalität   Bewusstseinswandel   Menschen   Hückstädt   Wirtschaft   bearbeitet   Gründungspräsident   gradido   Vorstellungskraft   Nahrungsmittelproduktion   Natürliche   Gemeinschafts-basierte   Anerkennung   selbstbegrenzenden   Energietechnologien   wirtschaftlichen   ressourcen-bezogenen   Phasenverschiebung   Weiterentwicklungen